Praxis Dr. Wessig: logo

Das Logo ist zweiteilig aufgebaut: 

die linke Hälfte stellt das Gehirn, angesehen von seiner rechten Seite, dar: Ähnlich wie den Mond, bekommt man es auf Abbildungen häufig nur von einer Seite zu Gesicht: der linken. Es ist gewissermaßen „the dark side of the brain“, wobei dark im Sinne von unbekannt oder schwer verständlich zu verstehen ist.

​

Durch das Gehirn sind drei Linien gelegt, die der radiologischen Bildgebung entnommen sind: In einer MRT zeigen diese Linien an, auf welcher Höhe sich ein Schnittbild durch ein Organ sich befindet.

Analog zu der MRT ist das Schnittbild durch das W im Kreis ersetzt. 

Das Design lehnt sich an das Markenzeichen (R) -  beziehungsweise Copyright (C) - Symbol an. 

Der Kreis bezeichnet den Rahmen, das Motto Neurologia sospesa seit 2016

Er umgibt die Initiale der Familie Wessig. Deren Schrifttyp entstammt dem Siegel. 

= Das Markenzeichen (R) und Copyright (C) für den Gedanken hinter Neurologia sospesa verweist auf (W), nicht auf Dr. Wessig sondern auf die Wurzeln. Der Gedanke ist ihr Vermächtnis. Und ich begreife das als mein Privileg.

Ein Privileg das sich übrigens jeder zu eigen machen kann und das dadurch nicht geringer sondern größer wird.

Est. oder seit?

Was ist besser? Richtiger?

​

Neurologia sospesa est. 2016

oder 

Neurologia sospesa seit 2016

​

anfangs hieß es est. 2016, der Anglizismus kam mir dann aber überflüssig vor und wurde in „seit“ geändert. 

Zur Zeit scheint es mir aber richtig zu betonen, dass ich mich und meine Medizin als Teil des Establishment verstehe.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK